Kunstvolle Verkleidung aus Metall


Für einen neuen Eingangsbereich im Europa-Park in Rust durften wir zwei Holztürme mit Metall verkleiden. Die einzelnen Fertigungsschritte haben wir für Sie dokumentiert und gewähren einen Blick hinter die Kulissen.

Verwendetes Material: Rheinzink prePatina walzblank 0.7mm

 

Gerundete Blechscharen

Mit einer Rundmaschine für Scharen wurden die Bleche in Form gebracht, an dem vorderen Falz wird später die Blende montiert und eingefalzt.

 

Einzelsegmente bilden Rundung

Die Blenden wurden von Benny dann in mühevoller Kleinstarbeit gekantet und montiert.

Durch die kleinen Segmente kann eine Rundung hergestellt werden, obwohl die Bleche nicht rund zusgeschnitten oder gerundet sind. Dadurch können Materialreste vermieden werden.